RSS

Richter Sonnenstich der Pornoprofi

Richter Sonnenstich rühmt sich, eine 62-jährige Erfahrung im Porno schauen zu haben und daher eindeutig feststellen zu können, ob die Leute die ficki ficki machen, unter oder über 18 sind. Das kann er anhand eines unscharfen Foto, welches als Screenshot aus einem laufenden Video entstanden ist, zweifelsfrei erkennen. Da ist RA Euler und ich aber ganz anderer Meinung. Richter Sonnenstich hat also schon im Gitterbettchen und mit Schnuller im Maul, Kinderpornos geschaut. Alle Achtung. Dabei sind etliche der Filmchen unter der Rubrik 18+, auf unzähligen Pornoseiten, für jedes Kind frei zugänglich, zu finden. Hier mal 2 der Filmchen, deren Darsteller Richter Sonnenstich als eindeutig unter 18 erkennt, obwohl die alle 18+ sind. Skrupelloser und rechtsbeugerischer geht es nicht mehr. Richter Sonnenstich bekommt anscheinend die Sonne nicht. Richter Sonnenstich hat die Pflicht, den Sachverhalt eindeutig aufzuklären, was er verweigert. Das nennt sich Verweigerung rechtlichen Gehörs und ist eine Menschenrechtsverletzung aus Art. 6 EMRK.

Michael Zeissner Du Drecksschmierfink, weder Du noch die Amberger Rechtsbeugermafia will begreifen, dass es nicht den kleinsten Beweis dafür gibt, dass dieses Spielzeug, genannt Luftgewehr, jemals mir gehört hat, im Gegenteil es gibt eine Erklärung meiner verstorbenen Mutter, dass das Gegenteil zutrifft.

Neben der StPO, die eh seit 2006 nirgends mehr gilt, gibt es in diesem Schweinestaat auch internationales Recht, welcher der Amberger Verbrecherjustiz entweder total unbekannt ist oder voll am Arsch vorbei geht, da sich die hiesigen Justizverbrecher einbilden über jeglichem Recht und Gesetz zu stehen.

Auf Deinen restlichen Dünnschiss will ich nicht weiter eingehen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. Juni 2017 in Uncategorized

 

Amberger Revolverblatt blubbert nur Scheisse

Ja Herr Kandziora dumm daher schreiben ist auch nicht dienlich. Da muss man schon ganz schön Dumm sein, nämlich dümmer als wie die Polizei erlaubt, wenn man sich die Waffe abnehmen und sich mit der eigenen Knarre ein Kugel verpassen lässt. Ist ja nicht das erste mal. Die amerikanische MP hat ihre Knarre mit einer Schnur an der Koppel gesichert. Warum sich der genannte Schmierfink darüber aufregt, ist, weil das der Vorsitzende der AfD in Bayern geschrieben hat. Das ein Linksfaschist von den Piraten noch viel übleres geschrieben hat, darüber regt sich der Schmierfink nicht auf. Man ist ja auch Linksfaschist. Das der Täter ein Bimbo ist, darüber schweigt er auch, obwohl etliche Zeugen dies aussagen.  Offiziell ist es ein böser Deutscher. Man darf ja nix Böses über die zugereisten Fachkräfte sagen.

Der andere Dreckschmierfink Michael Zeissner hat keine anderen Probleme als ein paar Reichsbürger. Das der Bundesjustitz-Obervolltrottel einen bösen Brief von der UN aus Genf bekommen hat, Darüber verliert der Linksfaschist Zeissner kein Wort. Dieser Dreckschmierfink ist für totale Zensur und Überwachung, ausser natürlich für seinen Lügendünnschiss. In diesem Brief wird dem Bundesjustiz-Obervolltrottel ganz klar gesagt, dass sein Netztdurchsuchungsgesetz voll gegen die Un-Menschenrechtskonvention in Bezug auf Meinungsfreiheit verstösst und dieser Justizvolltrottel innerhalb von 60 Tagen antworten soll. Aber Dreckschmierfink Zeissner will jedem den Dudu-Finger zeigen der eine andere Meinung hat wie er und das dreckige Verbrecherregime.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 16. Juni 2017 in Uncategorized

 

Michael Zeissner verehrt Eselficker

Michael Zeissner verehrt Eselficker und Kameltreiber !!!!

Wenn dann bei uns mal kein Esel greifbar ist, dann ficken sie deutsche Schlampen. Die mögen das, wenn der Schwanz noch nach Esel stinkt.

Nun zu den Eselfickern und Kameltreibern: Wie man sieht wird in gewissen Kulturkreisen ausgiebig Esel gefickt. Das ist eine Tatsache und so etwas darf man auch sagen ohne das es Volksverhetzung ist. Auch Kameltreiber ist keine Volksverhetzung, sondern ein Jahrtausende alter Beruf. So was ist geistig unterbelichteten Staatsanwälten und Nazi-Stasi-Zensurbanden wie der BLM und der dreckigen Hurenjournaille nicht bekannt.

So und nun zu Deinem anderen Schwachsinn Du Vollpfosten !!!

Du Vollpfosten schreibst über Sachen von denen Du Dumpfbacke nicht die geringste Ahnung hast, wie die Amberger Verbrecherjustiz auch. Es ist eine Menschenrechtsverletzung (Art. 10 EMRK), jemand zu verfolgen, weil er Aktenauszüge aus einem laufenden Verfahren veröffentlicht. Dies gilt sogar, wenn es sich um geheime Dokumente handelt. Es ist eine 2-te Menschenrechtsverletzung (Art. 8 EMRK) deswegen auch noch eine Hausdurchsuchung durchzuführen. Was interessieren die Amberger Rechtsbeugermafia Menschenrechte, nichts. Lauter Verbrecher. Man kann in diesem Schweinestaat aber Aktenauszüge in eigenen Worten veröffentlichen und das mache ich jetzt.

Aktenauszüge in eigenen Worten:

Ende Juli 2014 kam die Christel Schlegl aus Freimberg zur Bullerei und hat mich angezeigt, weil ich ein paar Dorftrolle als Affenbrut bezeichnet habe und sie deshalb beleidigt ist, die Arme.

Dann haben sich die Jenny und Sonja Lill zur selben Zeit beleidigt gefühlt, weil ich ein paar Affen als Affenbrut bezeichnet habe.

Das gleiche gilt für den Häuptling des Dorfmobs der auch beleidigt war, weil ich einen kleinen Teil seines Dorfmobs als blödgesoffene Affenbrut bezeichnet habe.

Die BLM ist eine kriminelle Nazi-Stasi-Zensurbande die nicht das geringste Recht hat etwas zu zensieren, Du Vollpfosten. Mal Art. 5 GG und Art. 10 EMRK lesen.

In den USA wird das Recht auf freie Meinungsäusserung noch respektiert, sonst wären meine Sachen dort auch schon gelöscht, wenn es da etwas zu beanstanden gäbe. Du Volltrottel kannst oder willst nicht begreifen, dass wir in diesem Schweinestaat schon wieder im Jahr 1933 angekommen sind.

Wo veröffentliche ich Nazisymbole Du Schwachkopf??? Nirgends. Das Musikvideo hat es bei Youtube gegeben und ich habe nur einen Link darauf gemacht. Einen Link auf ein frei zugängliches Video zu machen ist keine eigenständige, neue Veröffentlichung, hat der EuGH schon mehrfach beschieden, dass kannst Du Blindgänger anscheinend nicht begreifen. Und weil Hakenkreuze so schön sind, gleich Hunderte bei Google und dazu ein schöner Beitrag über die scheissebraune Nazijustiz in Bayern. In diesem Beitrag geht es auch um Urteile zu diesem Thema, die der Amberger Rechtsbeugermafia links und rechts am Arsch vorbei gehn, genauso wie Dir Vollpfosten !!! In diesem Beitrag wird auch gezeigt, dass sogar die ARD, das ZDF und alle gängigen deutschen Revolverblätter die Stasi-Ferkel mit der Hakenkreuzbinde veröffentlicht haben, die hat noch keiner angeklagt.  ZM Du kannst nur froh sein das Blödheit nicht weh tut.

MAAS IMMLR

Die Amberger Rechtsbeugermafia und die BLM geilt sich an einem Bildchen mit ein paar abgehackten Eierköpfen auf und für einen der lachend ein paar von ihm abgeschlagene Eierköpfe hoch hält gibt es keinen Haftgrund. Na, Kanaken dürfen alles.

Frag den Strohmeier mal, welche Beweise er eigentlich hat, dass das Spielzeug (Luftgewehr) mir gehört hat, keine !!! Die Anklage beruht allein auf schmutziger Fantasie. Nach dem Motto, was wir uns einbilden wird schon so gewesen sein, wie wir es uns einbilden. Das ist deutsche Verbrecherjustiz.

Und übrigens, Deinen Dudu-Finger kannst Dir in den Arsch schieben und danach dran lutschen.

orgasmus

Das Amberger Revolverblatt verehrt auch Schleusserbanden wie die SEAEYE !!!

Das Amberger Revolverblatt schreibt natürlich nichts darüber, dass die CSU mit der SPD in München die Antifa finanziert. Eventuell hat die Amberger-CSU die Antifa nicht wie versprochen fürs Radau machen bezahlt und aus Rache hat man der Corrupten-Schweine-Union im Amberger Hauptquartier die Tür beschmiert und eingeschlagen.

CgLvdWyWQAAhK7H

Erdogan_Ziegenficker_Erdowahn

So was gehört sich in jeden deutschen Haushalt !!!!

 
 

Michael Zeissner hat einen Sonnenstich !!

Michael Zeissner ist bei Dir der Rinderwahnsinn ausgebrochen? Hat Dir ein Spatz ins Hirn geschiessen? Na, Hirn hast Du keins. Der Volldepp und Vollpfosten bist Du. Kannst Du nicht lesen Du Schwachkopf. Was sind den bei Dir Volldeppen voyeuristische Schlüpfrigkeiten. Erklär das mal Du Affe. Beim nächsten Termin werde ich gegen Dich, wegen übler Nachrede und falschen Anschuldigungen Strafanzeige erstatten, Du dreckiger Denunziant. Du Drecksschmierfink hast anscheinend nichts anderes zu tun als Andere zu denunzieren, Du linksfaschistisches Dreckschwein. Ich sag’s Dir nochmal, Du gehörst Dich am Schwanz aufgehängt und die Haut in Streifen abgezogen, wenn es so heiss ist wie die letzten Tag und die Fleischfliegen rebellisch sind. Du erbärmlicher Drecksschmierfink hast natürlich den Regensburger Volksgerichtshof über meine Blogbeiträge informiert, genauso die BLM. Das zeigt, welch ein minderwertiges, abartiges Dreckschwein Du bist. Die Hurenjounaille als Denunziant für die Handlanger (Verbrecherjustiz) eines totalitären Verbrecherregimes. Das hat schon Georg Büchner vor über 180 Jahren erkannt. Die Justiz ist die Hure der Machthaber. Pfui Teufel, Du minderwertige Drecksau. Aber das bist nicht nur Du, sondern die ganze Redaktion dieses schäbigen Revolverblattes „Neuer Tag“. Journalistischer Abschaum, die Drecksbande. Ein Herrmann Göring hätte die grösste Freude mit Dir Drecksau.

 
 

Amberger Rechtsbeugermafia

Micheal Zeissner Du linksfaschistischer und Systemarsch ableckender Volldepp verbreitest wieder einen fürchterlichen Dünnschiss, anders kann ich das nicht bezeichnen. Richter Stich leidet an ziemlicher schmutziger Fantasie, gewisse Videos als Kinder- oder Jugendporno zu erkennen. Er hat anscheinend sehr grosse Erfahrung im Kinderporno anschauen. Bei den Videos handelt es sich um Videos die für jedes Kind frei zugänglich sind und in denen Leutchen ficki ficki machen, die weit über 18 sind. Da braucht man bei google nur mal die Begriffe “ Young Sex Party“, Young Student Sex Party“ und Russian Teens“ u.a. eingeben, dann sieht man, dass die Leutchen alle über 18 sind. So wird das auf den entsprechenden Pornoseiten auch angegeben 18+, Du Volldepp. Das Luftgewehr hat meinem Vater gehört und nach seinem Tod meiner Mutter und dazu gibt es eine schriftliche Erklärung was der Stich nicht lesen kann. Es sind noch 2 Termine angesetzt und es werden noch mehr werden. Im übrigen besitzt nun die Amberger Verbrecherjustiz angebliche Kinderpornos und durch die Überspielung auf ihre Rechner und hat sie die Sachen weiter verbreitet u.a. in ihre Gerichtsordner und auf ihre Rechner. Das wird noch eine Interessante Angelegenheit. Mehr schreibe ich mal nicht Du Vollpfosten. Die Täter könnte ich auch nennen.

Bildschirmfoto vom 2012-11-17 13:02:13

 
 

Schweinestaat – alltäglicher Wahnsinn !!!

Dieser Schweinestaat brennt an allen Ecken und dieses verblödete Drecksvolk wird heute in NRW wieder die etablierten Verbrecherparteien wählen als wenn die noch irgend was vernünftiges  auf die Reihe bringen würden. Jeden Tag gibt es Mord und Totschlag und Vergewaltigung durch zugereiste illegale Invasoren und den zugereisten Verbrechern passiert nichts oder sehr wenig. Aber die Amberger Verbrecherjustiz will eine Mutter für 3 Jahre einlochen, weil ihr 14-jähriges Früchtchen ein bisschen Marihuana geraucht hat. Wie krank im Hirn ist diese kleine Möchtegern-Freisler eigentlich???? Hier gibt es keine Beweise aber ist ja egal, wenn sich so ein Justizverbrecher einbildet es war so, dann war es so. Bei Kanaken gilt natürlich der Grundsatz, im Zweifelsfalle für den Angeklagten, wie in dem Mordfall Niklas. Da sind die wahrscheinlichen Mörder zugereiste Kanaken. Jetzt ist man nicht einmal mehr auf dem Friedhof vor Überfall sicher. Aber unsere Stasi-Ferkel will noch 10 Mill. Kanaken ins Land holen. Wann verhaftet die mal jemand. Genauso wie die Schleusser von Sea-Eye, welche die Kanaken direkt per Taxidienst vor der libyschen Küste abholen und nach Italien schippern, die dreckigen Schweine. Solche Verbrecher werden vom linksfaschistischen Amberger Revolverblatt auch noch hofiert.

Nun haben unsere Politsäue und die dreckige Hurenjournaille einen neuen Staatsfeind, Xavier Naidoo, weil er ein paar schöne Liedchen über das ganze Politpack veröffentlicht hat.

 
2 Kommentare

Verfasst von - 14. Mai 2017 in Uncategorized

 

Flintenuschi – ab durchs Kanonenrohr

So jetzt regt sich die Flintenuschi über Führungsmängel bei der Bundeswehr auf. Wer ist den die oberste Idiotin dieses verkommenen Sauhaufens, sie selber die dumme Fotze und Zuchtsau der Nation. Dieser Oberleutnant Franco Albrecht ist nur einer von vielen Nazis in diesem Sauhaufen. Die hat es auch schon zu meiner Zeit 1974-1976 bei den Offizieren gegeben. Wir vom Offizierscasino waren offiziell Stabsdienstsoldaten und hatten unsere Bude in einer Offiziersunterkunft mit Putzfrau. Wenn die Herrn Offiziere schon ein bisschen über den Durst getrunken hatten, dann sind sie in ihrer Bude oder auf dem Flur im Stechschritt und ausgestreckter Hand auf und ab marschiert und haben Nazilieder gesungen und zwar ordentlich laut. Wann hat mal ein General den Mumm und fährt mit einem Rudel Leoparden nach Berlin und räumt dort mal ordentlich auf. Es wäre höchste Zeit.

Der deutsche Volkstrottel hat mal wieder gewählt wie ein blöd gesoffener Vollidiot. Wie krank ist der deutsche Vokstrottel??? Das gleiche gilt für die Franzosen. Bei denen hätte ich eigentlich geglaubt, die haben schon eher begriffen, dass es mit dem herkömmlichen Politdreck so nicht weiter gehen kann. Nun haben sie eine Rothschild-Bänksterhure gewählt. Aber trotzdem wird Frankreich untergehn. Dieser Untergang wird halt etwas verzögert.

Zur Wahl in Frankreich noch dieser Beitrag, sehr gut analysiert.

In Paris hat es gleich die ersten gewalttätigen Proteste gegen die Rothschildhure gegeben und das werden nicht die letzten sein.

 
4 Kommentare

Verfasst von - 7. Mai 2017 in Uncategorized