RSS

Archiv für den Monat August 2011

Schweinestaat Deutschland

Hier in diesem Blog möchte ich aufzeigen, wie in diesem Schweinestaat-Deutschland, die Menschenrechte mit Füßen getreten werden. Dabei decken sich Rechtsbeugermafia und Politik gegenseitig. Dabei geht es um Gefangenenmißhandlung in bayerischen KZ’s, nicht vor 1945, sondern danach. Das die Verbrecherjustiz ihre Schergen deckt ist klar, aber es gibt auch keinen Politiker der dagegen vorgeht, sondern alle Schweigen und sind beleidigt wenn man ihnen die Meinung sagt. Sie mißbrauchen die deutschen Beleidigungsgesetze um ihre eigenen Befindlichkeiten zu befriedigen, anstatt dafür zu sorgen, das diese Gesetze, die nichts anderes darstellen als eine Menschenrechtsverletzung, abgeschafft werden.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 9. August 2011 in Uncategorized