RSS

US-Kriegsverbrecher bomben wieder – das einzige was sie können !!!!

24 Sep

Wie hat unser Adolf einstmals gesagt: „Ab 3 Uhr 45 wird zurück geschossen“.

Das gleiche machen die amerikanischen Kriegsverbrecher nun seit gestern früh um 3 Uhr. Die Handlanger unseres Adolf’s hat man 1945 in Nürnberg vor das Kriegsverbrechertribunal gestellt. Wann stellt man endlich die amerikanischen Kriegsverbrecher in Nürnberg vor Gericht !!! Der damalige Gerichtssaal steht ja noch zur Verfügung. Wann wird mit dem amerikanischen Verbrecherregime endlich aufgeräumt???

Hierzu wieder einmal Egon W. Kreutzer !!!

Dazu einige aktuelle Beirtäge auf antikrieg.com

Bericht 1     Bericht 2      Bericht 3     Bericht 4     Bericht 5     Bericht 6     Bericht 7     Bericht 8

Die amerikanischen Kriegsverbrecher werden bestimmt auch wieder mit ihren A 10 Uranmunition  und Bomben einsetzen wie es schon im Irak Jugoslawien und in Afganhistan passiert ist. Was dabei raus kommt sieht man in folgendem Video !!!!

Das dumme hiesige Volk und Politiker sind jetzt stolz, weil die amerikanischen Kriegsverbrecher nicht mehr mit ihrer Spielzeugdrohne zwischen Grafenwöhr und Hohenfels hin und her fliegen werden, aber das die seit 20-30 Jahren mit den A 10 und ihrer 30 mm Uranmunition in Grafenwöhr scharf schiessen, ist den dummen Politikern und dem blöden Volk noch nicht aufgefallen. In Remscheid ist 1988  so eine A 10 mit scharfer Munition abgestürzt und viele Leute haben heute noch unerklärliche Krankheiten und viele sind an Krebs gestorben.
Bildschirmfoto

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. September 2014 in Uncategorized

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: