RSS

Hurra, jetzt gehts los !!!!

06 Mrz

Welch ein Schreck, bei der CSU hat jemand die Tür beschriftet und später die Tür eingeschlagen. Wenn man den Spruch liest, dann dürfte dem Dümmsten klar sein, von wem, der Antifa. Das kommt davon, wenn man auf dem linken Auge blind ist. Die Antifa verkündet auf ihren Seiten, auch auf Facebook, wer sich vor ihnen in Acht nehmen und wer mit ihrer Strafe rechnen muss. Die werden vom linken Politgesockse mit € 20,- bezahlt, damit sie bei anderen Demonstrationen Radau machen und sich mit der Gestapo schlägern. Die dürfen ungestraft Wirtshäuser beschmieren und Fensterscheiben einschlagen, wo die AfD eine Wahlveranstaltung abhalten will und keiner wird erwischt. Schon komisch.

Allerdings muss ich sagen, mein Bedauern hält sich in Grenzen, im Gegenteil meine Schadenfreude ist nicht ganz klein. Die CSU, die auch nichts anderes ist als eine Volksverräterpartei, die Beihilfe zum Völkermord am deutschen Volk leistet.

Die Gestapo geilt sich lieber an sogenannten Reichsbürgern auf, anstatt gegen das ganze linksfaschistische Gesockse vorzugehen, welches Wände beschmiert und in den Städten Autos abfackelt und sich von diesem Antifadreck mit Pflastersteinen und Moltowcocktails bewerfen lässt. In der Hinsicht ist mir die Antifa sogar symphatisch.

Letzte Woche sollten 50 Afghanen abgeschoben werden und der größte Teil hat sich vor dem Abflug aus dem Staub gemacht. Da fragt man sich doch, steckt da Absicht dahinter?? Wie kann so etwas in Bayern passieren, wo doch die Gestapo, angeblich die Beste im ganzen Schweinestaat ist. Aber wenn man ihren Chef sieht und hört, dann kann man nur noch sagen, wie der Herr so’s Gescherr. An den Zuständen in diesem Schweinestaat trägt die CSU eine grosse Mitschuld, da sie die Stasi Ferkel ungehindert agieren lässt, nur um Posten zu behalten und nach der nächsten Wahl wieder welche zu bekommen. Das ist erst der Anfang, es wird noch schlimmer kommen, Die sollen froh sein, dass nach dem Blumentopf nicht auch noch ein Molotowcocktail oder ne Bombe nach geflogen kam.

Auch wir werden Zustände bekommen wie in Frankreich und Schweden (degeneriert und abgefakt), wo der zugereiste Mob den Aufstand probt. Dann werden die linksfaschistischen Blödmenschen mit den illegalen Invasoren gegen die letzten anständigen Deutschen kämpfen und die Gestapo wird am Strassenrand stehen und Leute die zu schnell von einem, zum anderen Schlachtfeld fahren, blitzen.

Da lobe ich mir solch friedliche Demonstrationen. Die Antifa hört man im Hintergrund trillern. Zu mehr reichts bei den Affen nicht.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 6. März 2017 in Uncategorized

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: