RSS

Mir kommen die Tränen !!!!

23 Apr

Mir kommen die Tränen, wenn ich den Schwachsinn der Christine Ascherl lese. Die reinste Märchentante. Er hat die Mittelschule mit 1 gemacht, obwohl er erst vor 2 Jahren hier illegal angekommen ist. Davor ist er jahrelang auf die Koranschule gegangen. Ein echtes Wunderkind. Mittelschule ist die ehemalige Volksschule 9. Klasse und von da weg kann man aufs Gym gehen, wahrscheinlich gleich in die 12. Klasse, hab ich gar nicht gewusst. Natürlich möchte er Drecksschmierfink beim Revolverblatt „Neuer Tag “ werden. Na, dazu braucht man anscheinend nur Fantasieschule, wenn ich den Schwachsinn so lese. Dieses Revolverblatt und die anderen Blödmenschen leistet also für diesen Typen Beihilfe zum illegalen Aufenthalt und zum Sozialbetrug, genauso wie vorher die Grenzbullen, die ihn in Waidhaus erwischt haben, Beihilfe zum illegalen Grenzübertritt geleistet haben. Normal hätten die in sofort wieder in die Tschechei jagen müssen, da die CZ ein sicheres EU-Land ist und er daher nicht den kleinsten Anspruch auf Asyl und sonst was hat. Der gehört sich also sofort abgeschoben und zwar auf seine Kosten. Wenn er kein Geld hat dann muss er sich eins aus Afghanistan oder der Türkei schicken lassen. Er hat alleine her gefunden, dann wird er auch wieder alleine zurück finden.

Noch so eine Tränengeschichte vom anderen Drecksschmierfinken Wolfgang Houschka. Was ist das für eine Schlampe die so einem in den Kosovo nach reist, den dort heiratet und sich von dem einen Braten in die Röhre schieben lässt und dann wieder abhaut.  Da sollen einem jetzt die Tränen kommen, weil er zurück muss und die Schlampe mit ihrer Brut hier bleibt. Die gehört sich gleich mit abgeschoben ohne Rückkehrrecht. Aber im Kosovo bekommt sie halt kein Geld für sich und ihre Brut. Deutsche Zustände.

Wo einem wirklich die Tränen kommen könnten, über so etwas schreiben die oben genannten Schmierfinken nicht. Jeden Tag unzählige mal Mord und Totschlag durch illegale Invasoren. Ein Fall in Basel, dann in Dresden, dann im Zug bei Celle um nur mal ein paar zu nennen.

Unser dreckiges Politgesockse hat ein sehr seltsames Demokratieverständnis, wenn es um eine Partei geht, die ihnen die Fressnäpfe streitig machen könnte. Die AfD ist bei weitem nicht so verfassungsfeindlich wie die anderen etablierten Verbrecherbanden, die Deutschland und das eigene Volk vernichten wollen.

Eine UN-Kommision hat festgestellt das Syrien nicht für die Giftgasattacke verantwortlich ist. Darüber schreibt unsere Hurenjounaille natürlich nichts. Die Hurenjournaille (Die Welt) schreibt einen saudummen Artikel, weil das BVerfG eine Verfassungsklage wegen Volksverhetzung angenommen und die Sache an den bay. Nazi-Volksgerichtshof in Würzburg zurück verwiesen hat. Wieder bay. Freislers. Würzburg war früher die Stadt mit den zweit meisten Hexenverbrennungen in Deutschland, nach Köln.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 23. April 2017 in Uncategorized

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: