RSS

Richter Sonnenstich der Pornoprofi

22 Jun

Richter Sonnenstich rühmt sich, eine 62-jährige Erfahrung im Porno schauen zu haben und daher eindeutig feststellen zu können, ob die Leute die ficki ficki machen, unter oder über 18 sind. Das kann er anhand eines unscharfen Foto, welches als Screenshot aus einem laufenden Video entstanden ist, zweifelsfrei erkennen. Da ist RA Euler und ich aber ganz anderer Meinung. Richter Sonnenstich hat also schon im Gitterbettchen und mit Schnuller im Maul, Kinderpornos geschaut. Alle Achtung. Dabei sind etliche der Filmchen unter der Rubrik 18+, auf unzähligen Pornoseiten, für jedes Kind frei zugänglich, zu finden. Hier mal 2 der Filmchen, deren Darsteller Richter Sonnenstich als eindeutig unter 18 erkennt, obwohl die alle 18+ sind. Skrupelloser und rechtsbeugerischer geht es nicht mehr. Richter Sonnenstich bekommt anscheinend die Sonne nicht. Richter Sonnenstich hat die Pflicht, den Sachverhalt eindeutig aufzuklären, was er verweigert. Das nennt sich Verweigerung rechtlichen Gehörs und ist eine Menschenrechtsverletzung aus Art. 6 EMRK.

Michael Zeissner Du Drecksschmierfink, weder Du noch die Amberger Rechtsbeugermafia will begreifen, dass es nicht den kleinsten Beweis dafür gibt, dass dieses Spielzeug, genannt Luftgewehr, jemals mir gehört hat, im Gegenteil es gibt eine Erklärung meiner verstorbenen Mutter, dass das Gegenteil zutrifft.

Ausserdem ist das Waffengesetz von 1970 ungültig, da von einem verfassungswidrig zusammengesetzten Bundeskasperltheater beschlossen. Dieses Thema werde ich in dieser dreckigen Schmierenkomödie, die einem Volksgerichtshofverfahren unter einem Roland Freisler gleich kommt, noch ansprechen. Bei den Zuständen in diesem dreckigen Schweinestaat, gehört sich eine Glock 17 in jedes Handtäschen und so ein schönes Pistölchen in jeden deutschen Haushalt. Da lobe ich mir tschechische Politiker die ihrem Volk allgemeinen Waffenbesitz erlauben wollen, um sich gegen Kanaken verteidigen zu können.

Neben der StPO, die eh seit 2006 nirgends mehr gilt, gibt es in diesem Schweinestaat auch internationales Recht, welches der Amberger Verbrecherjustiz entweder total unbekannt ist oder voll am Arsch vorbei geht, da sich die hiesigen Justizverbrecher einbilden über jeglichem Recht und Gesetz zu stehen.

Zum internationalen Recht, speziell zur Meinungsfreiheit, sagt der Sonderbeauftragte der UN, David Kaye, in seinem Brief an der Bunderjustiz-Obervolltrottel Heiko Anmaas, unter anderem:

Ein Verbot der Verbreitung von Informationen, die auf vagen und zweideutigen Kriterien basieren, wie „Beleidigung“ oder „Verleumdung“, ist mit Artikel 19 des ICCPR unvereinbar.

Artikel 19
(1) Jedermann hat das Recht auf unbehinderte Meinungsfreiheit.
(2) Jedermann hat das Recht auf freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, ohne Rücksicht auf Staatsgrenzen Informationen und Gedankengut jeder Art in Wort, Schrift oder Druck, durch Kunstwerke oder andere Mittel eigener Wahl sich zu beschaffen, zu empfangen und weiterzugeben.
(3) Die Ausübung der in Absatz 2 vorgesehenen Rechte ist mit besonderen Pflichten und einer besonderen Verantwortung verbunden. Sie kann daher bestimmten, gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen unterworfen werden, die erforderlich sind
a) für die Achtung der Rechte oder des Rufs anderer;
b) für den Schutz der nationalen Sicherheit, der öffentlichen Ordnung (ordre public), der Volksgesundheit oder der öffentlichen Sittlichkeit.

Dazugehöriger General Comment Nr. 34.
Die Belästigung, Einschüchterung oder Stigmatisierung einer Person, einschließlich Festnahme, Inhaftierung, auf Grund von Meinungsäußerungen stellt eine Verletzung von Artikel 19 Abs. 1 dar.
Der Anwendungsbereich des Absatzes 2 umfasst auch Ausdrücke, die als zutiefst beleidigend angesehen werden können.

Darüber werden wir Richter Sonnenstich auch noch aufklären müssen, denn er glaubt, dass geht ihm nichts an und er steht weit darüber!!!

Auf Deinen restlichen Dünnschiss will ich nicht weiter eingehen.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. Juni 2017 in Uncategorized

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: