RSS

Nazi-Stasi-Zensur – Idiotenstaat !!!

06 Jan

Zu Beginn ein paar schöne Sachen vom kleinen Akif. Teil 1 u. Teil 2 folgt demnächst. Seit dem 1.1.17 ist die Zensurmaschinerie der Bundesjustiz-Oberschwuchtel voll im Gange. Als erstes hat es gleich 2 von der AfD erwischt. Ein Regensburger Anwalt hat aber gleich Gegenanzeige, wegen Verfolgung Unschuldiger erstattet. Die Vollpfosten die gegen die Weidel und v. Storch  Anzeige erstattet haben, sind nicht anderes als erbärmliche  Systemschwanzlutscher die das Recht auf freie Meinung noch nicht im mindesten begriffen haben. Was die Beiden getwittert haben ist nichts anderes als die reine Wahrheit. Ein gewisser Weber von der CSU hat auf Twitter etwas über die Endlösung von sich gegeben, bin gespannt ob er auch schon gesperrt worden ist und ob schon 100-erte Anzeigen wegen Volksverhetzung gegen ihn eingegangen sind. Das wäre doch was für den durchgeknallten StA Wagner von der Amberger Rechtsbeugermafia. Da ist er doch sonst ganz flink, aber der Weber ist ja einer von der CSU und von der hängt es ab, ob er schnell befördert wird, der kleine Troll. Da traut er sich nicht, der kleine Staatswixer. Die Gestapo ist auch nur ganz fix, wenn eine Frau vorm Rathaus mit einem Schild steht, welches dem Bürgermeister nicht passt, weil es ihn betrifft. Wenn aber deutscher Politdreck hinter Transparenten herläuft, wo drauf steht, “ nie wieder Deutschland“ oder „Deutschland verrecke“ und „Deutschland du mieses Stück Scheisse“ da traut sich keiner von den uniformierten Trollen die Ausweise zu kontrollieren. Alles nur untertänigste und willfährige Systemarschablecker. Jetzt regt sich die Bundesärztekammer und das linke Politgesockse auf, weil man das Alter dieser illegalen Invasoren feststellen soll. Wie krank sind die Vollposten alle? In Schweden hat sich heraus gestellt, das die meisten angeblichen Minderjährigen älter sind als angegeben.

Trotz der Zustände in diesem Schweinestaat wählt der deutsche Volkstrottel immer noch die alten Politbanden, die für die Zustände verantwortlich sind. Letzte Woche waren die „Heiligen Drei Könige“ unterwegs und mir ist sofort aufgefallen, dass der Caspar kein Neger mehr ist, sondern ein Bleichgesicht. Wie tief ist dieser dreckige Schweinestaat nun schon gesunken um eine Jahrhunderte alte Tradition abzuschaffen, weil sich so ein illegaler Zugereister darüber aufregen könnte. Immer schön den Schwanz vor dem Dreck einziehen. Die Kuttenbrunzer müssen auch schön kuschen.

Ein schönes Video über den deutschen Volkstrottel


Bildschirmfoto vom 2012-11-17 13:02:13

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 6. Januar 2018 in Uncategorized

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: