RSS

ZM – Der Zeitungspöbler- Drecksschmierfink

12 Jan

Zm, Du bist doch ein kleiner dreckiger Systemschwanzlutscher und Linksfaschist. Die 4 Kanakenschläger in Amberg als kleine Lappalie herunter spielen, meine freien Meinung aber als grosses Schwerverbrecher hochstillisieren, dass ist Dein linksfaschistisches Gedankengut. Du kleiner System- schwanzlutscher und -fotzenlecker hast immer noch nicht begriffen, dass dieser Schweinestaat ein totalitäres Verbrecherregime ist und wir die totale Gesinnungsdiktatur haben, wie im 1000-jährigen Reich und in der DDR, dank Stasi-Ferkel und ihren Fotzenleckern wie dem Dummfick-Horstie.

Nun zu meinen sogenannten Opfern, als erstes der Landrat. Du Volltrottel und auch die ganze Amberger Verbrecherjustiz können es immer noch nicht verkraften, dass der Reisinger seinen Strafantrag zurück gezogen hat und der ganze schäbige Schauprozess ins Wasser gefallen ist. Nun die armen Schweine von der Nazi-Stasi-Zensurbande-BLM, der Gebrande und der Bornemann. Wenn man die Biographie von dem Gebrande liest, dann muss man zur Erkenntnis kommen, dass der in seinem Leben noch nie was anständiges gearbeitet hat, sondern sich an CSU-Schwänzen – Fotzenlöchern hoch gelutscht und geleckt hat. Du Volltrottel hast immer noch nicht begriffen, dass das OLG-München meine Meinung über den Gebrande als freie und zulässige Meinung eingestuft hat. Die BLM ist nicht im mindesten berechtigt zu verlangen, ganze Seiten zu löschen. Du Volltrottel solltest mal versuchen, dass zu begreifen, was ich zu dem Thema geschrieben habe. Dazu reicht dein Spatzenhirn nicht.

Die lokale Hurenjournaille ist der journallistische Abschaum Deutschlands, gleichzusetzen mit den Drecksschmierfinken von der BILD und dem Spiegel. Einfach nur hetzende und diffamierende Hurenjournaille. Das zeigt Dein aktueller Artikel.

Über den Häuptling des Dorfmobs und den Dorfmob samt Dorf-Kirwa-Nutten möchte ich mich nicht weiter auslassen. Einfach nur minderwertigste Schweinegülle. Aus den fetten Titten von einigen der Dorfnutten könnte man gute geräucherte Schweinebrüstel machen. Aber die wären mir von der Eva und der Lisl viel zu fett. Pfui Teufel.

Amberger Rechtsbeugermafia ist vom juristischen Abschaum besetzt, dem alle geltenden Gesetze am Arsch vorbei gehen. Das geht beim Volksgerichtshofpräsidenten Harald Riedl los und setzt sich über den Richter Sonnenstick und dem StA Strohkopf bis unten durch. Der Richter Dreßler ist auch einer von den verkommendsten Hunden, Eben alle grosse Freislerschweine. Dieser Dreßler hat mich wegen dem Gebrande zu 3 Monaten verurteilt, obwohl das OLG-München  gesagt hat, dass ist freie Meinung, die sich der Gebrande gefallen lassen muss. Dann hat er mich zu etlichen Monaten verurteilt, ich hätte Kinder/Jugendporno verbreitet, obwohl der EDV-Gutachter ganz klar ausgesagt hat, dies geht mit dem vorhandenen Verzeichnis nicht, sondern nur aus einem genau bezeichneten Verzeichnis „.amule“ und das war auf der Platte nicht vorhanden. Also Rechtsbeugung von der übelsten Sorte. Aber an so was geilen sich die Schweine auf, aber selber ins Kinderpuff gehen oder nach Thailand fliegen und mit kleinen Mädchen spielen, siehe Sachsensumpf Leipzig und ein Nürnberger Richter in Thailand. Dem Dreßler und dem sogenannten Schöffen Günther Amann SPD Hirschau haben meine Filmchen sehr gut gefallen, der Dreßler hatte Stielaugen wie ein notgeiler Hund, der schon 10 Jahre nicht mehr ficken durfte, ausser im Kinderpuff und der Amann hat bis hinter beide Ohren gestrahlt als sich die Nastya und Tanya in der Badewanne gereckelt haben. An solchen Filmchen aufgeilen aber illegalen Invasoren, durch Urteil des OLG Bamberg zugestehen, dass sie sich jeden Tag zu ihren Kinderbräuten (6-14) ins Bett legen und ficki ficki machen dürfen.  Ihr seit alles minderwertiger Dreck.

Über so etwas schreibt die Amberger Hurenjournaille kein einziges Wort !!!!

Nun zu den kriminellen illegalen Invasoren in Amberger und deren kriminellen Unterstützern aus Politk und Verwaltung. Kriminell sind alle illegale Invasoren die nicht mit dem Flugzeug oder Schiff, ohne Zwischenlandung, zu uns gekommen. 99,99% dieser Verbrecher sind auf dem Landweg zu uns gekommen, also illegaler Grenzübertritt, illegaler Aufenthalt ohne Papiere und somit ist jeder Bulle der sie über die Grenze gelassen hat, der Beihilfe zum illegalen Grenzübertritt und Aufenthalt mitschuldig, dass gilt auch für jeden Polit- und Behördenlumpen der diesen illegalen Invasoren, den illegalen Aufenthalt finanziert, denen kostenlose Unterkunft gewährt und deren kriminelles Treiben deckt. Dies nennt sich Beihilfe zum illegalen Aufenthalt, Herr Cerny und Reisinger, Beihilfe zum Sozialbetrug und somit Untreue, weil sie illegalen Verbrechern Steuergelder in den Arsch blasen die diesem Verbrecherpack nicht zustehen. OLG-Koblenz.

Ansonsten leckt mich alle am Arsch !!!!

Werbeanzeigen
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 12. Januar 2019 in Uncategorized

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: