RSS

Archiv des Autors: schweinestaat

Amberger Rechtsbeugermafia – Richter Sonnenstich

Die Amberger Rechtsbeugermafia und auch die Schmierfinken des Amberger Revolverblattes wollen und können nicht begreifen, was man laut Urteilen vom BVerfG und anderen höheren Gerichten alles sagen darf. Ich habe die heutige Veranstaltung als Schmierenkomödie bezeichnet und den Richter Sonnenstich und den StA Strohkopf als Verbrecher. Jede Gerichtsverhandlung ist eine Schmierenkomödie, da das Urteil schon vorher feststeht. Ist meine Erfahrung. Auf eine Rechtsbeugung folgt die nächste und zwar eine sofortige Ordnungshaft ohne das einem die Möglichkeit einer Beschwerde gegeben ist. Das ganze ohne Beschluss ist Rechtsbeugung. Das ist absolute Freislerwillkür.

Artikel 13 EMRK
Recht auf wirksame Beschwerde
Jede Person, die in ihren in dieser Konvention anerkannten Rechten oder Freiheiten verletzt worden ist, hat das Recht, bei einer innerstaatlichen Instanz eine wirksame Beschwerde zu erheben, auch wenn die Verletzung von Personen begangen worden ist, die in amtlicher Eigenschaft gehandelt haben.

Artikel 47 EU-Charta
Recht auf einen wirksamen Rechtsbehelf und ein unparteiisches Gericht
Jede Person, deren durch das Recht der Union garantierte Rechte oder Freiheiten verletzt worden sind,hat das Recht, nach Maßgabe der in diesem Artikel vorgesehenen Bedingungen bei einem Gericht einen wirksamen Rechtsbehelf einzulegen.

Ein Rechtsbehelf ist nicht mehr wirksam wenn man ihn erst einlegen kann, wenn sich die Sache schon erledigt hat. Das juckt den Verbrecher Sonnenstich aber nicht.

Hier nun ein Auszug aus dem Urteil des sächsischen Verfassungsgerichts. Die folgenden Ausdrücke gegen Richter, Staatsanwälte u. Bullen der sächsischen Provinznazijustiz wurden vom Verfassungsgericht als zulässige Meinung eingestuft.

Im Folgenden gab das Amtsgericht unter Ziffer II Nr. 2 der Gründe Auszüge aus den vier in den Anklagen genannten Schreiben wieder. Es unterstrich darin die Wörter „Rechtsbeuger und Lügner“, „o.g. Verbrecher“, „den drei Lügnern“, „kriminelle Vereinigung Lessingstraße 7“, „Rechtsbeugermafia“ und „Die Verbrecher“ aus dem Schreiben vom 9. Februar 2009 an den Präsidenten des Landgerichts Bautzen, die Wörter „kriminellen“ und „Kriminellen“ aus dem Schreiben vom 9. Februar 2009 an den Leiter der Staatsanwaltschaft Bautzen, die Wörter „kriminelle“ und „kriminelle Vereinigung“ aus dem Schreiben vom 11. Februar 2009 an das Amtsgericht Bautzen sowie die Wörter „Gewohnheitsverbrecher“, „die Verbrecher“, „kriminelle Richterschaft“ und „kriminelle Rechtsbeuger“ aus dem Schreiben vom 15. April 2009 an den Präsidenten des Landge richts Bautzen. Ferner schilderte es den Vorfall am 18. März 2009 im Polizeirevier Bautzen, ohne den in der Anklage vom 21. April 2009 genannten Ausspruch wieder- zugeben, zitierte aber aus einem schriftlichen Antrag, den der Beschwerdeführer zugleich überreicht hatte; darin unterstrich es die Wörter „Kriminellen“ und „Kriminelle“, nicht jedoch die Wörter „Aussageerpressung“ und „Rechtsbeugermafia“.

Ebenso werden in einem Beschluss (– 1 BvR 2646/15 –) vom BVerfG folgende Ausdrücke „dahergelaufene Staatsanwältin“, „durchgeknallte Staatsanwältin“, „widerwärtige, boshafte, dümmliche Staatsanwältin“, „geisteskranke Staatsanwältin“
als zulässige Meinungsäusserung gewertet. Kann man genauso auf Richter anwenden.

Über all dem steht der Verbrecher Richter Sonnenstich und der „widerwärtige, boshafte, dümmliche Staatsanwalt Strohkopf. Es wird Zeit für Revolution.

In München läuft zur Zeit eine ähnliche dreckige Schmierenkomödie wie in Amberg,

Hier noch einiges von RA Lutz Schäfer.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 11. Juli 2018 in Uncategorized

 

Justiz-Obervollpfosten – Strohkopf !!!

Dieser durchgeknallte und geisteskranke Vollpfosten hat am Donnerstag ein Plädoyer gehalten, welches einem Roland Freisler alle Ehre gemacht hätte. Dieser geisteskranke StA Strohkopf hat anscheinend im Affenhaus des Nürnberger Zoo’s Jura studiert, sonst könnte er meine Berufungsbegründung nicht als absoluten Dünnschiss bezeichnen. Dieser Grössenwahnsinnige bildet sich ein er steht über internationalem Recht und über den Urteilen unzähliger OLG’s dem BVerfG und dem EGMR. Das Plädoyer dieses Justizclowns ist eine einzige Volksverhetzung und Diffamierung der übelsten Sorte, dass gilt auch für diese dreckige Hurenjournaille Kristina Sandig des Amberger Revolverblattes. Alleine ihre Überschrift ist schon eine Volksverhetzung und der ganze Artikel übelste Diffamierung. Wie geistig umnachtet muss man sein um für dieses dreckige Revolverblatt schreiben zu dürfen.

Dieser Psychopath Strohkopf vertritt doch glatt die Meinung er braucht von meinen beschlagnahmten Daten und Geräten nicht mehr heraus geben, obwohl des BVerfG in unzähligen Beschüssen schreibt das alles was nicht mit den Anklagevorwürfen zu tun hat, innerhalb von einigen Tagen zurück gegeben werden muss. Dazu muss jeder Datenträger auf jede Datei überprüft werden und heraus sortiert werden, was heraus gegeben werden muss.. Der muss mit einem Antrag auf Betreuung aus dem Verkehr gezogen werden, der ist eine Gefahr für sich und die Allgemeinheit. Dies gilt für den grössten Teil der bay. Rechtsbeugermafia.

Der Anbieter von Migrantenschreck ist anscheinend wieder frei, da auf seinem Blog wieder neue Artikel erscheinen. Habe mich eh gewundert was diese deutsche Affenjustiz sich da einbildet. War mir klar das die Verhaftung rechtswidrig sein muss, wenn man in Ungarn solches Spielzeug frei verkaufen kann. In unserem Affenstaat wird ein Spielzeug als Waffe bezeichnet. Da könnte man eine Nagelfeile auch als Waffe bezeichnen.

Der Drehhorstie hat sein Ringelschwänzchen schon wieder vor der Stasi-Ferkel eingezogen, siehe da.

„Am Nachmittag hat Horst Seehofer dem CSU-Präsidium seinen Masterplan zur Flüchtlings- und Asylpolitik vorgelegt. Hier finden Sie einen der wichtigsten Punkte:

„27. Binnengrenzkontrollen:
Durchführung von vorübergehenden Binnengrenzkontrollen nach Schengener Grenzkodex (SGK) im erforderlichen Umfang. Die aktuelle Anordnung gilt für die deutsch-österreichische Landgrenze bis November 2018. …”

Also exakt bis kurz nach den Landtagswahlen in Bayern und Hessen!

https://rp-online.de/…/binnengrenzkontrollen-punkt-27-im-ma…

Es wird Zeit für eine neue Politik!
Bayern braucht die Alternative!

 
 

Stasi-Ferkels Endkampf !!!!

Es wird höchste Zeit das diese Stasi-Schlampe endlich entsorgt wird und für ihren Volksverrat und Völkermord mit dem Tod bestraft wird.


Alle Hochachtung für die neue italienische Regierung. Diese legt den deutschen Schlepperbanden endlich das Handwerk. Sie lässt diese Verbrecher mit ihren Schiffen nicht mehr in italienische Häfen einlaufen und droht mit Beschlagnahme der Schiffe und mit Verhaftung dieser dreckigen Verbrecher, richtig so.

In diesem kunterbunten Affenstaat wird es immer schlimmer, vor allem dieser Dreck aus Afrika wütet immer schlimmer. Wann greift der deutsche Volkstrottel endlich zur Waffe???

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. Juni 2018 in Uncategorized

 

Stasi-Ferkel muss hängen wie Saddam !!!

Stasi-Ferkel muss hängen und zwar bald. Wie es aussieht ist ihr Ende nahe. Sie sollte aufgehängt werden wie Saddam, aber erst bevor sie kurz vorm normalen verrecken ist, damit sie bis zum Aufhängen noch genügend Zeit zum Nachdenken hat was sie mit uns getrieben hat.

Was diese Stasi-Ferkel seit 13 Jahren treibt ist Völkermord und Ausbeutung am deutschen Volk. Sie hat nicht nur Deutschland schweren Schaden zugefügt sonder auch der EU. Damit meine ich nicht das EU-Bürokratenpack in Brüssel, sondern die einzelnen Länder in der EU. Was der Drehhorstie treibt ist auch nur Volksverarschung. Es geht nicht darum, dass man die Leute an der Grenze abweist die schon in einem anderen Land einen Asylantrag gestellt haben, sondern alle die auf dem Landweg zu uns kommen. Über Land kommen alle aus einem EU-Land oder einem sicheren Drittstaat (Schweiz). Flüchtlinge sind die alle nicht, da die Flucht im unmittelbar angrenzenden Nachbarland zu Ende ist.

Zur Zeit tut sich einiges was nicht ganz durchsichtig ist, z.B. Trump und Kim. Das interessiert den deutschen Volkstrottel aber nicht, jetzt ist Fussball und da wollen sich die Altpolitlumpen schnell die Taschen füllen, der deutsche Volkstrottel ist ja abgelenkt.

In kürzester Zeit hat es wieder etliche Morde und Vergewaltigungen an jungen Mädchen gegeben. Einige sind nicht ganz unschuldig an ihrem Tod, weil sie sich mit so einen illegalen Invasoren eingelassen haben, da sie denken so ein dunkelbrauner bis schwarzer Pimmel ist was besonderes.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 15. Juni 2018 in Uncategorized

 

Land der Vollidioten & Politverbrecher !!!

Was in diesem Schweinestaat abgeht ist an Idiotie nicht zu überbieten. Laut aktueller Umfrage wollen in Bayern immer noch über 40% des bay. Volkstrottels die CSU wählen, obwohl der Hurenbock Drehhorstie schon wieder  sein Ringelschwänzchen vor der Stasi-Ferkel einzieht. Welch ein erbärmlicher Hurenbock. Die Eröffnung seines Asylmasterplans ist für morgen abgesagt. Frauchen hat mit dem Zeigefinger gewunken.

Heute hat es schon wieder einen Messermord durch einen dreckigen Bimbo gegeben. Alles nur ein alltäglicher Einzelfall. Wann ergreift der deutsche Volkstrottel endlich die Waffe und eröffnet die Jagd, was eigentlich die Pflicht der Gestapo wäre??? Aber die zieht auch nur den Schwanz ein wie ein räudiger Hund.

Italien und Malta hat heute einer Schlepperorganisation die Einfahrt in einen Hafen verweigert, aber Spanien hat die Verbrecher mit ihrer dreckigen Fracht einlaufen lassen. Wenn der deutsche Volkstrottel auch nur für 1 Cent Charakter hätte, dann würde er dort keinen Urlaub mehr machen. Kann man von so einem Deppenvolk aber nicht erwarten.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 11. Juni 2018 in Uncategorized

 

Die grössten Gefährder – Regierungsbank !!!

Die grössten Gefährder in diesem Land, sitzen auf der Regierungsbank !!!!

Heute wurde sogar im Staatspropagandafernsehen, ausführlich über einen alltäglichen Einzelfall berichten. Mit Bildern und Namen der Eselficker und Kameltreiber. Wie üblich ein bekannter, abgelehnter Scheinasylant der schon x-mal aufgefallen ist. Jeder Polit- und Behördendreck der diesen Asylschwachsinn unterstützt ist mitverantwortlich für diesen Einzelfall. Aber da sieht die dreckiger Verbrecherjustiz keinen Handlungsbedarf. Hier ein Aufsatz zu diesem rechtwidrigen Asylwahnsinn. Das BAMF ist eine kriminelle Vereinigung die tagtäglich unzähligen zugereisten Verbrechern den illegalen Aufenthalt ermöglicht. In deutschen Riegierungsstuben sitzen nur noch schwerstkriminelle und willfährige Handlanger dieses Verbrecherregimes. Nun noch ein Video zum erbärmlichen Verhalten der ganzen Altpolitbrut im Bundeskasperltheater, Der widerlichste Abschaum der Menschheit vor allem das Bundeswarzenschwein Claudia Roth. Zum lauwarm anschiffen und ankotzen.

Bin gespannt ob die heuchlerische Stasi-Ferkel den Eltern der Susanna auch ihr Mitleid bezeugt wie den Türken in Solingen.

Noch was zu diesem Irrenhaus und der EU. Beides verrecke!!!

 
 

Was los im Schweinestaat ???

Im Schweinestaat ist wie immer die Hölle los. Der alltägliche Mord u. Todschlag. Es sind natürlich immer nur traumatisierte Zugereiste die ja nix dafür können, dass sie nix anderes gelernt haben als ein bisschen mit dem Messer herum zu fuchteln. Unser Verbrecherregime und deren Handlanger (Behördendreck incl. Verbrecherjustiz) können nix anderes als immer mehr illegale Invasoren ins Land zu holen und bei Asylanträgen schummeln. Was in Bremen abgegangen ist, passiert garantiert im ganzen Land. Wenn es mit rechten Dingen zugehn würde, dann könnten die Verwaltungsgerichte keine 300.000 Verfahren am Hals haben. 2016 sind 905 Personen direkt mit dem Flugzeug oder Schiff zu uns gekommen. Das sind die einzigen die laut BverfG überhaupt einen Anspruch auf ein Asylverfahren haben. Wo kommen dann die anderen Hunderttausende Verfahren her, durch Asylbetrug durch unser Verbrecherregime. Alle Parteien ausser der AfD decken das. Da liest man aber nix, dass da massenweise Hausdurchsuchungen und Beschlagnahmen durchgeführt werden. Die dreckige Verbrecherjustiz deckt die ganze Schweinerei. Sie ist die Hure der Machthaber. Da geilt man sich lieber an den Reichsbürgern auf, wie die CDU-Trottel in Sachsen. Diese Affen haben noch nie eine Beschluss des BVerfG gelesen, dass es keine Volksverhetzung oder sonst was ist wenn man diesen dreckigen Schweinestaat total ablehnt. In Berlin hat es ja eine friedliche AfD-Demo gegeben. Nicht friedlich war natürlich wieder das ganze linke Gesockse, dass man wieder mit Bussen und Sonderzügen nach Berlin gekarrt hat. Die Antifa, die SA der Altparteien.

In Italien wollte man die neue Regierung verhindern, weil die gegen den Euro und die EU ist, zurecht. Was diese Polittrottel in Brüssel aushecken, erweckt den Eindruck, als wenn die alle vom Rinderwahnsinn, der Vogelgrippe und der Schweinepest befallen sind. 

In Spanien funktioniert die Demokratie wenigstens noch ein bisschen, da hat man die koruppte Politkreatur in die Wüste geschickt. Wann geschieht das mit unserer Volksverräterin Stasi-Ferkel endlich???

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 3. Juni 2018 in Uncategorized