RSS

Archiv für den Monat November 2014

Otin القلعة للبيع – Замок на продажу Otin – Castle Otin for sale

Castle Otin in Bohemia, Czech Republic – for sale

Замок Otin в Чехии, Чешская Республи  

القلعة Otin في بوهيميا، جمهورية التشيك – للبيع

Ich bin dabei eine neue Seite über das Schloss Otin, in mehreren Sprachen zu erstellen. Was ich bis jetzt habe, hat der Google Translator übersetzt. Ein Bekannter kennt aber Russen und Araber die den Text sauber übersetzen werden.

Chateau-Otin

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 26. November 2014 in Uncategorized

 

Die Dämmstoffmafia – Flinten-Uschi

Wie ich in einem älteren Beitrag schon geschrieben habe, ist die CO2-Lüge das dümmste und teuerste Märchen das man den Leuten erzählt. Der grösste Schwachsinn ist es, die Häuser mit 30 cm dicken Styropor-Klötzen zu verkleiden. Darunter schimmelt es und wenn die Bude brennt, dann ist das Zeugs der perfekte Brandbeschleuniger. Für das Geld, dass die Verkleidung kostet, kann man viel Heizöl kaufen, da die Ersparnis max. 15% beträgt. Wahrscheinlich sitzen einige Politlumpen bei der Dämmstoffmafia im Aufsichtsrat oder sind selber Hersteller von dem Zeugs.

Keiner hat mir bisher erklären können, wie das bisschen CO2 (0,038% in der Luft) das Klima erwärmt.


Das zweite Thema die Flinten-Uschi !!!

Unser Verbrecherregime will überall in der Welt militärisch mitmischen. Das Problem ist aber, mit was??? Kaum ein Flieger oder Hubschrauber fliegt noch, alle möglichen neuen Wunderwaffen können alles, blos nicht das, was sie sollen.

Da kann ich nur sagen, Flinten-Uschi’s Schrott- und Deppenhaufenverein.


Obimbo hat wenigstens noch Material das funktioniert !!!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 20. November 2014 in Uncategorized

 

EU-Schmarotzer

Gestern hat der EuGH ein interessantes Urteil gefällt, allerdings nur wieder halbherzig. Die Schmarotzer aus Rumänien, Bulgarien usw. haben keinen Anspruch auf HartzIV oder sonst was, wenn sie nicht arbeiten wollen. Was die Schweinerei an dem Urteil ist, jeder Einzelfall muss geprüft werden, sprich jeder Schmarotzer kann durch alle Instanzen klagen, bis ihm das oberste Gericht auch wieder sagt, da gibt es nichts. Dazu Egon W. Kreutzer

Scheinasylanten;

Gibt es in diesem Schweinestaat keine einzige Politkreatur mehr, die den Mumm hat zu sagen, das ganze Gesindel wird sofort durch den Kamin entsorgt oder über der Nordsee aus dem Flugzeug geworfen, wenn wir den welche hätten. die überhaupt noch fliegen. Die einzigen Kanaken die überhaupt einen Anspruch auf ein Asylverfahren hätten, wären diejenigen, die über die Nordsee zu uns kommen. Das sind aber gar keine oder eine ganz minimale Zahl. Alle anderen kommen über einen sicheren Drittstaat zu uns und haben deshalb keinen Anspruch auf ein Asylverfahren.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 12. November 2014 in Uncategorized

 

Das Wort zum Sonntag

Das Wort zum Sonntag überlasse ich mal wieder Volker Pispers und anderen.

 1022

welt_strafe_n

zitate_karl_weinhofer

Die gekaufte Hurenjournaille

Na, Houschka und Zeißner für wen arbeitet Ihr, CIA oder NSA ???

Hier noch ein schöner Betrag von Egon W. Kreutzer über unsere Politpsychopathen.

Alle vom Rinderwahnsinn befallen !!!!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 9. November 2014 in Uncategorized

 

Beschwerde an den Datenschutzbeauftragten

Heute habe ich eine Beschwerde, wegen diverser Datenschutzverletzungen durch die Amberger Rechtsbeugermafia und Gestapo, an den bay. Datenschutzbeauftragten geschickt. Dieser Dr. Petri ist bestimmt bei der CSU und wird den oben genannten kriminellen Vereinigungen nichts antun. Aber ist egal, das ebnet den Weg nach Straßburg. Datenschutzverletzung und Hausdurchsuchung, wegen nichts, ist eine Menschenrechtsverletzung aus Art. 8 EMRK. Das juckt die Mitglieder der Amberger Rechtsbeugermafia und Gestapo nicht im mindesten.

Bay. Datenschutzgesetz Art. 37
Ordnungswidrigkeiten, Strafvorschrift
(1) Mit Geldbuße bis zu dreißigtausend Euro kann belegt werden, wer unbefugt von diesem Gesetz oder von nach Art. 2 Abs. 7 diesem Gesetz vorgehenden Rechtsvorschriften geschützte personenbezogene Daten, ……
2. entgegen Art. 19 Abs. 4 Satz 1, Art. 22 Satz 1 oder Art. 23 Abs. 1 die übermittelten Daten für andere Zwecke nutzt, indem er sie an Dritte weitergibt ……
(3) Wer eine der in den Absätzen 1 und 2 bezeichneten Handlungen gegen Entgelt oder in der Absicht, sich oder einen anderen zu bereichern oder einen anderen zu schädigen, begeht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 5. November 2014 in Uncategorized

 

Bay. Nazijustiz hat den Schwanz eingezogen!!

Die bay. Nazijustiz hat am Dienstag, im Fall Putzhammer, ihren dreckigen schwarzbraunen Schwanz eingezogen. Freispruch !!!!

Kommenden Dienstag geht es vorm Volksgerichtshof Erding um das selbe Thema, die Schwachköpfe.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 2. November 2014 in Uncategorized